(040) 72 81 05 00  info@eac‑gmbh.de

„Viele lesen die Anleitung erst, wenn sie wissen wollen, warum die Installation nicht geklappt hat.“

Das Ziel

Oberstes Ziel unserer Dienstleistung „Technische Dokumentation“ ist es, Ihr Produkthaftungsrisiko so weit wie möglich zu minimieren.

Dies erreichen wir, indem wir für Sie eine logisch aufgebaute und für den Anwender verständliche Betriebsanleitung zu erstellen – natürlich auf Basis der Risiko-Beurteilung.

Die Betriebsanleitung ist Teil des Produkts

Nach Maschinenrichtlinie ist die Betriebsanleitung Bestandteil des Produktes, sprich der Anlage, der Maschine bzw. des Gerätes. Sie muss in der jeweiligen Landessprache zur Verfügung stehen.

Die Anforderungen an eine Betriebsanleitung sind hoch: Sie soll Daten zu einem Produkt liefern, dieses beschreiben, zur Nutzung anleiten und Hinweise zu Störungsbeseitigung und Wartung geben. Zusätzlich gelten für die Technische Dokumentation verschiedener Produkte teilweise die gleichen, teilweise aber auch unterschiedliche Regeln, Normen und Standards.

Unsere professionellen Technischen Redakteure kennen die relevanten Normen und mögliche Fallstricke. Außerdem wissen sie, wie man Informationen so verpackt, dass diese für die Zielgruppe verständlich und einfach zugänglich sind. Damit kann das Produkt vom Nutzer sicher eingesetzt und bedient werden und gleichzeitig wird das Haftungsrisiko für Sie als Hersteller minimiert.

Wir sind ihr Ansprechpartner für die Erstellung Ihrer Technischen Dokumentation: Vom Konzept bis zum druckfertigen Dokument.

Unsere Leistungen

Produkt- und zielgruppenspezifische technische Dokumentation:

  • Betriebsanleitung, Gebrauchsanleitung, Anlagendokumentation
  • Montageanleitung, Produktbeschreibung, Datenblatt, Betriebsanleitung, Softwarehandbuch, Reparaturanleitung, Instandhaltungsanleitung, Wartungshandbuch, Serviceunterlagen

Analyse vorhandener Dokumente:

  • Kompletter Dokumentencheck auf Vollständigkeit und Richtigkeit auf Grundlage geltender Normen und Richtlinien
  • Plausibilitätsprüfung des Inhalts auf fachliche Unstimmigkeiten
  • Korrekturlesen in Bezug auf sprachliche Fehler, Ausdruck, Verständlichkeit und Formatierung

Überarbeitung bestehender technischer Dokumentationen, Schulungsunterlagen und individueller Dokumentenlayouts und produktspezifischer Dokumente:

  • Schnellstartanleitung (quick start guide)
  • Vorlagen und Layouts für Betriebsanleitungen

Darüber hinaus bekommen Sie bei uns:

  • Redaktionelle Konzeption der technischen Dokumentation
  • Technische Zeichnungen und Industriefotografien durch unsere Partner
  • Übersetzungen der Betriebsanleitung in eine oder mehrere Fremdsprachen durch unsere Partner

 

Haben Sie Interesse?

Für ein unverbindliches Informationsgespräch stehen wir Ihnen herzlich gerne zur Verfügung.